Germany | Finland | Saint Petersburg | Italy

Home

Aktuelles

Pfarrei

Einrichtungen & Angebote

Kirche & Glaube

Gemeinschaften & Verbände

Home
aldekerkaussen11920x500.jpg

 

Kommando Abstellgleis, Sophie Hénaff

 

von Monika Spor

 

Was ist das für eine neue Brigade, die Anne Capestan jetzt übernehmen soll? Eine Sondereinheit, die nur Spezialaufgaben erhalten wird?

Anne Capestan war Monate lag suspendiert, da sie ihre Pistole etwas zu häufig eingesetzt hat. Bei ihrer Sondereinheit treffen Persönlichkeiten aufeinander, die es so in jeder Abteilung gibt, die sich hier aber alle treffen.

Einer, der das Unheil auf sich zieht, wie eine Zielscheibe. Mit dem kein Kollege mehr zusammen arbeiten möchte, da sich seine bisherigen Partner entweder im Krankenhaus oder im Leichenschauhaus wiederfanden. Die Schriftstellerin, die in den letzten Jahren Krimis geschrieben hat, sich aber wenig mit der Realität zu tun hatte. Ein Lustloser, ein Spielsüchtiger, ein Alkoholiker und, und, und.

Die Ausstattung dieser Truppe ist unterirdisch schlecht. Es gibt keine Computer mit der entsprechenden Internetanbindung an die Polizeidatenbanken. Ein zur Verfügung stehender Fuhrparkt ist nicht vorhanden. Die Möblierung des Kommissariats besteht aus ausrangierten Möbeln anderer Behörden.

Alle in dieser Einheit haben etwas gemeinsam, sie sind auf ihre ganz eigenen Art Genies. Jeder hat sein Spezialgebiet und kann seine außergewöhnlichen Fähigkeiten in dieser Spezialeinheit unter Beweis stellen.

Alle ungelösten Fälle der letzten Jahre landen bei in einem Karton im Kommissariat um die Statistik der gesamten restlichen Polizei in Paris zu verbessern. Dieser Karton mit alten Fällen wird von allen wie ein Fremdkörper angesehen und doch ist die Neugier größer als die Litargie. Ein sehr interessanter Fall kommt zum Vorschein und da eh alle denken, dass sie nur Sonderlinge sind, können sie mit sehr unorthodoxen  Methoden ermitteln.

Ein spannender und sehr amüsanter Krimi.

Login